Musik-Projekte // Aktuell

Coro degli Angeli

Der Coro degli Angeli wurde 2001 von Elisabeth Haumann mit anfangs 9 ausgebildeten Sängerinnen gegründet.

Der Coro degli Angeli interpretiert geistliche Werke aus unterschiedlichen Stilepochen.

Elisabeth Haumann leitet den Chor, arrangiert Chorsätze und ist auch mit ihrer Stimme ein Element des Ganzen. 


Aktuell: Die Lange Kunstnacht / Augsburg
25. Juni 2022

Glanz und Gloria

Evang St. Ulrich
Ulrichsplatz 21
Dauer: 45 Minuten

21:30 Uhr

Lieder für Frauenvokalensemble über Glanzvolles und Ruhmreiches von Schumann, Arvo Pärt, Edvard Grieg u.a. und in Filmmusik und Choral Coro degli angeli, Leitung: Elisabeth Haumann, Margit Egge (Flügel), Charlotte Reng (Texte)

Das Programm beinhaltet Lieder, die mit Erfolg und Niedergang zu tun haben, und mit Aufbruchsstimmung und das Finden des Glücks in einer neuen Welt. Darunter Volkslied, Kunstlied, Musical, geistl. Lieder u.a. von Per Gunnar Petersson, David Hamilton. 

Coro degli angeli, Leitung: Elisabeth Haumann, Margit Egge (Flügel), Charlotte Reng (Texte)

YPSILONIX - Vor dem Singen kommt das Sprechen

Warum schreibt eine Sängerin und Gesangspädagogin ein Lesebuch für Kinder?

Ich möchte spielerisch in die Sprache einführen, sie sichtbar und fühlbar machen, ohne dass die Herausforderungen der Artikulation zu »Hürden« werden. Lernen funktioniert am Effektivsten mit Spaß – das habe ich schon bei meiner eigenen Tochter erfahren dürfen, deren Stofftiere komplizierte Namen mit vielen Silben und Konsonanten bekamen. Dadurch hat sie Artikulation wie von selbst gelernt – und eine gewisse Emotionalität. Ich sehe, höre und spreche ...

ypsilonix-haumann

Presseinfo / Gespräch mit Elisabeth Haumann über ihr Kinderbuch